11.3.2015, 10 Uhr: Sound of Soul® – Entspannen und Disharmonien ausgleichen

11.3.2015, 10 Uhr: Sound of Soul® – Entspannen und Disharmonien ausgleichen

Sound of Soul® – Entspannen und Disharmonien ausgleichen

„Unser Körper ist die Harfe unserer Seele.“ schrieb der Philosoph Khalil Gibran. Dass das Herz beispielsweise vor Freude singen kann, weiß der Volksmund schon seit Jahrhunderten; neuerdings kann man dieses dank modernster Technik hörbar und sichtbar machen.

Der Mensch steht fortwährend unter dem Einfluss innerer und äußerer Reize. Entsprechend reagiert auch das Herz beeinflusst durch das autonome Nervensystem, mit Abnahme oder Zunahme der Herzrate, auch als Herzratenvariabilität bezeichnet.

Wobei kann Sie Sound of Soul® unterstützen?

– Stärkung der inneren Ruhe, Balance
– Loslassen und lösen z. B. von Anspannung, Ängsten
– Achtsamkeitsschulung, Meditation
– Verbesserung der Entspannungsfähigkeit
– Stärkung des Vagustonus
– Förderung der Schlafqualität
– Stressabbau während der Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung
– Prävention von Erschöpfungssyndrom, Burnout

Mit Sound of Soul® erleben Sie die Klänge und Farben Ihres Herzens mit einer Methode auf Basis Ihrer Herzschwingung (Herzratenvariabilität, HRV) in Echtzeit. Die dadurch entstehende Musik wird durch Sie selbst, Ihr Herz komponiert, durch Ihre eigene Schwingung.

Die Herzratenvariabilität (HRV) findet in vielen Bereichen seine Anwendung. Die HRV wird als Indikator für die Regulationsfähigkeit des autonomen Nervensystems (ANS) gesehen.

Durch den Vortrag und die Live-Demo führt Bernd Heiler.
Anmeldung telefonisch unter 089-242 90 558, per email an info@integrale-therapie oder gleich hier.

Faszination Wissen: Burnout – Erschöpft vom Leben

Faszination Wissen: Burnout - Erschöpft vom Leben„Faszination Wissen“ spürt einem rätselhaften Phänomen nach und fragt, welche konkreten Hilfestellung und Lösungen es gibt. Wie ändert man aktiv seinen Lebensstil? Wie entschleunigt man richtig und beugt damit Risikofaktoren vor?

Meinen Beitrag in der Sendung vom 13.5.2013 zu Stressmanagement mit Biofeedback finden Sie in der BR Mediathek ab der 23. Minute.

Hier den Beitrag ansehen.

Burnout – Erschöpft vom Leben

Burnout – Erschöpft vom Leben

Am 13.5.2013 um 22 Uhr sendet der Bayerische Rundfunk eine Dokumentation über Burnout. „Faszination Wissen“ spürt einem rätselhaften Phänomen nach und fragt, welche konkreten Hilfestellung und Lösungen es gibt. Wie ändert man aktiv seinen Lebensstil? Können bewusstes Innehalten, Qigong, Meditation und Entlastung vom Konsum- und Medienstress helfen? Wie entschleunigt man richtig und beugt damit Risikofaktoren vor?

Biofeedback: Visualisieren, wahrnehmen und verändern

Zuerst einmal eine kurze Erklärung, was Biofeedback eigentlich ist. Mit Hilfe dieser Methode können unbewusst ablaufende Prozesse im Körper mit Sensoren und entsprechender Technik sichtbar gemacht werden. Es geht darum, bestimmte Abläufe im Körper unter eine willentliche Kontrolle zu bringen, um Wohlbefinden herzustellen, aber auch Leistungsfähigkeit zu sichern und gegebenenfalls zu steigern.

Hier weiterlesen…

Bernd Heiler
http://www.praxis-muenchen-zentrum.de